Martinstag

von F. Noeske

Am 10.11.2017 feierten wir wieder den Tag des Heiligen Martins von Tour.

Viele Kinder haben mit ihren Eltern auch in diesem Jahr fleißig Martinsgänse gebacken und diese kreativ und liebevoll verziert.

Die gebackenen Kunstwerke wurden in der Schule verkauft. Somit haben wir einen Erlös von 230 Euro erzielen können. Davon werden wir Spielsachen und Materialien für die Kinder kaufen.

Ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Bäcker und Helfer.

Um 17.00 Uhr fand dann traditionell wieder der Martinsumzug statt. Gemeinsam mit der Trommelgruppe „Bateristas“ zogen wir mit unseren Lampions durch die Stadt. In der Kirche angekommen erlebten wir ein schön gestaltetes Martinsstück. Im Spiel teilte Sankt Martin seinen Mantel mit dem Bettler. Symbolisch teilten auch wir Martinshörnchen.

Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, dass dies ein schöner Martinstag war!

aus dem Schulleben << Zur Übersicht