Winterferien

von F. Noeske

Montag, 5.Februar 2018:

Zu Beginn unserer Ferienwoche ging es raus in die Natur. In Richtung Sportplatz bis hin zum Wald gab es eine Menge Interessantes zu erkunden.

Dienstag, 6.Februar 2018:

Unter dem Motto „Ein Langenberger DJ stellt sich vor“ war tolle Stimmung ins Schulhaus eingezogen. Matthias Kaden, ein gebürtiger Langenberger, der hier auch in die Schule ging, erzählte und zeigte den Ferienkindern, was alles zu den Aufgaben und Tätigkeiten eines DJ`s gehört. Besonderen Spaß machte es, selbst am Mischpult zu stehen und Musik aufzulegen.

Mittwoch,7.Februar:

Am Mittwoch war die Korbmacherin Fr. Heinrich bei uns zu Gast, um mit den Kindern Schneemänner aus Weidenruten zu flechten und diese dann winterlich zu gestalten. Mit viel Kreativität entstanden richtige kleine Kunstwerke.

Donnerstag,8.Februar:

Kinozeit war wieder angesagt- diesmal hatte Herr Müller uns den 2.Teil der spannenden Reihe „Fünf Freunde“ mitgebracht.

Freitag,9.Februar:

Am letzten Ferientag ging es dann gemäß unserem Motto „Raus in die Natur“ an die Elster, wo es wieder eine Menge zu entdecken gab.

St. Patzer

aus dem Hortleben << Zur Übersicht